Faltblatt 12-Seiter Sonderwickelfalz

EIA-0306-13
Faltblatt 12-Seiter Sonderwickelfalz
Konfigurator wird geladen...
 
Datenupload (min. 0 / max. 10)
 
 
 
 
Zwölfseitiges Faltblatt mit Sonderwickelfalz von dinyX in Hannover. Beliebtes Werbemittel, das Blicke auf sich zieht und Neukunden generiert. Bilderdruckpapier in DIN A7.

Beschreibung

Faltblatt 12-Seiter Sonderwickelfalz

Faltblätter sind gefaltete Flugblätter und dank ihrer Vielseitigkeit sehr beliebt. Nicht umsonst zählen sie zu den am meisten verwendeten Werbemitteln, denn sie generieren immer wieder Neukunden. Die Faltblätter von dinyX in Hannover sind zwölfseitig und verfügen über eine Sonderwickelfalz. Diese spezielle Art der Falzung macht die Faltblätter zu besonderen Hinguckern.

Die Größe der Faltblätter ist DIN A7 und das verwendete Material ist Bilderdruckpapier in matt oder glänzend. Dieses steht mit einer Papierstärke von 115 g, 250 g, 300 g oder 400 g pro Quadratmeter zur Auswahl. Bei der Stückzahl kann zwischen verschiedenen Stückzahlen zwischen 100 und 25000 Stück gewählt werden.

Die Faltblätter können beidseitig 4/4-farbig bedruckt werden, entweder mit Offset-Druck oder mit Digitaldruck. Dank der Falzung entsteht ein zwölfseitiges Faltblatt mit Kanten, die genau aufeinander liegen. So stören keine überstehenden Kanten das Gesamtbild. Durch die zwölf Seiten entsteht genügend Platz für Informationen und Werbebotschaften, trotzdem kann das Faltblatt kompakt zusammengefaltet werden. Somit sind die Faltblätter ideal, um Neukunden zu generieren, denn das kompakte Format in Kombination mit dem optisch ansprechenden Design macht die Faltblätter attraktiv für Kunden.

Produktoptionen

Verfügbare Mengen
100
250
500
1000
1500
2000
2500
3000
5000
10000
15000
20000
25000

DIN-Format und Papiersorte
DIN A7 mit 115 g/qm Bilderdruckpapier
DIN A7 mit 250 g/qm Bilderdruckpapier
DIN A7 mit 300 g/qm Bilderdruckpapier
DIN A7 mit 400 g/qm Bilderdruckpapier

Qualität
Glänzend
Matt

Farbigkeit
4/4-farbig (Euroskala) - beidseitig

Druckdaten

  • Sie finden eine Layoutvorlage im Reiter auf der linken Seite.
  • Beschnittzugabe: 3 mm

Bitte beachten Sie: Schriften, Bilder, Texte und wichtige Informationen sollten mindestens 4 mm vom Rand des Endformats entfernt platziert werden.

Schriften müssen für den Druck vollständig eingebettet oder in Kurven konvertiert sein, da diese sonst durch Standard-Systemschriften ersetzt werden.

Tipps zur Bearbeitung

Allgemein: Hintergrundbilder, Farben, Verläufe und Grafiken sollten unbedingt bis an den Rand des Datenformats angelegt werden, da produktionstechnisch kleinere Toleranzen beim Schneiden Ihres Druckproduktes auftreten können.

Farbmodus: Der Farbmodus Ihrer Druckdaten muss CMYK sein, da sonst nach dem Druckvorgang ein (leicht) veränderter, optischer Gesamteindruck entstehen kann.

Auflösung: Die Auflösung von Bildgrafiken sollte mindestens 300 dpi betragen. Achten Sie darauf, dass Sie für Ihre Druckvorlagen immer hochauflösende Bilder verwenden, da Ihr Druckprodukt andernfalls (leicht) pixelig wirken kann.

Dateiformat: Speichern Sie Ihr Dokument im PDF-Format ab. Achten Sie darauf, Schriften einzubetten und (soweit als möglich) Transparenzen zu reduzieren.

Seiten(-reihenfolge): Senden Sie mehrseitige Dokumente chronologisch in korrekter Reihenfolge als eine einzige PDF-Datei oder benennen Sie Einzeldokumente entsprechend mit fortlaufenden Seitennummern.

Zuletzt angesehen
Kalkulierter Preis:
36,67 € *
Brutto: 42,54 €

*zzgl. MwSt. Versandkostenfrei